Nicht Verpassen

Die 11 dümmsten Hunde

01.- Zwergpinscher
Dieser kleine, furchtlose und temperamentvolle kleine Hund kann eigenwillig und anspruchsvoll sein und ist schwer zu trainieren, wenn nicht ordnungsgemäß mit ihm umgegangen wird. Diese Rasse scheint ständig aktiv zu sein und braucht viel Bewegung und Aktivität, um ihn von destruktivem Verhalten abzuhalten. Sie sind schwer stubenrein zu machen und auch anfällig dafür wegzulaufen und müssen zu ihrer eigenen Sicherheit sicher gehalten werden. Da sie zu bellen neigen, ist dieser kleine Kerl ein ausgezeichneter Wachhund, aber möglicherweise nicht bei den Nachbarn beliebt. Diese Hunde können auch misstrauisch gegenüber Fremden und aggressiv gegenüber anderen Tieren sein, wenn sie nicht sozialisiert werden.