Nicht Verpassen

Die 11 dümmsten Hunde

02.- Pharaonenhund
Ein weiterer Hund, der nicht leicht zu trainieren ist, dieser unabhängige und willensstarke Hund kann sich als schwierig erweisen. Da sie emotional empfindlich und ängstlich sind, müssen Sie ruhig mit ihnen umgehen und mit einer unnachgiebigen dennoch sanften Hand und viel Lob und Belohnung behandelt werden. Dieser Hund kann manipulativ werden, wenn Sie es zulassen und er braucht einen konsequente Besitzer, der meint was er sagt. Diese Rasse ist sportlich und verspielt und braucht viel regelmäßige körperliche Betätigung, um ihn sowohl physisch als auch psychisch gesund zu halten und zu verhindern, dass ihm langweilig wird, da dies zu destruktiven Verhalten und übermäßigem Bellen führen kann! 30.