Nicht Verpassen

8 Dinge, die man braucht, wenn man sich einen Welpen zulegt

8.- Welpenfutter

Die Qualität des Welpenfutters ist sehr wichtig und es ist eine gute Idee, um sich vorher über das beste Welpenfutter zu informieren. Das wird den Hund willkommen heißen. Manch günstiges Welpenfutter ist nicht sehr lecker und bietet nicht so viele Nährstoffe wie die mittelteuren. Man kann immer im Tiergeschäft um Empfehlungen bitten, wenn man Schwierigkeiten damit hat, sich zu entscheiden. Sobald sie sich an die Umgebung gewöhnt haben, kann man ihnen das neue Futter vorstellen. Damit sich ein Hund wohlfühlt, sollte man sein altes Futter in das neue mischen, damit er sich daran gewöhnen kann.