Nicht Verpassen

7 bekannte Kriegshunde

Obwohl es einem sehr schwer fällt sich vorzustellen, gab es Hunde, die Teil des Krieges waren. Einige dieser Hunde waren nicht direkt für den Militärdienst trainiert, haben aber besonderen Mut, Loyalität oder besondere Fähigkeiten wie Geruchssinn oder Gehör gehabt. Die 7 berühmtesten Kriegshunde sind in ihre Position durch militärische Aktionen gekommen, so dass die Ehrerbietung nicht nur angesehen, sondern auch wohl verdient waren. Die folgenden 8 Hunde haben den Krieg überstanden und haben sehr vielen Menschen bei ihrem Dienst für das Militär geholfen.

1. Nemo

Nemo war ein loyaler Deutscher Schäferhund, der im Vietnamkrieg mit seinem Herren gedient hat. Es geschah, dass er und sein Herrchen in einen Hinterhalt im Jungel gerieten und schwer unter Beschuss lagen. Tatsächlich war Nemo einer der ersten legetimen Fälle, in denen Hunde aus dem Militärdienst entlassen wurden und denen es erlaubt war, das Schlachtfeld zu verlassen und zurück in die USA zu reisen. Nemo wurde im Gesicht getroffen, wobei er ein Auge verlor, weigerte sich aber immer noch seinen Herren zu verlassen, der ebenfalls getroffen war. Der Hund hat sich regelrecht auf sein Herrchen geworfen und ihn dadurch geschützt, während er einen Luftschlag herbeiorderte und dann bewusstlos wurde. Nachdem sie gefunden wurden, weigerte sich Nemo seinen Herren zu verlassen und mussten von einem Tierarzt entfernt werden.